Energieersparnis dank Monitoring

vor 2 Monaten
Energieersparnis dank Monitoring

Im Rahmen des Unternehmensprojektes „Finkernagel Digital“ wird bei Finkernagel in verschiedenen Initiativen an zukunftsweisenden Themen gearbeitet. Ziel des Projektes ist es, die Digitalisierung innerhalb der Unternehmens weiter voran zu bringen.

Jetzt konnte die nächste Initiative „Digitales Energiemanagement“ abgeschlossen werden. Wir haben mit Timon Menzel, dem Leiter der Initiative gesprochen.

Timon, worum ging es bei deiner Initiative genau?

Timon Menzel: Zu ermitteln, welche Verbräuche wir an welchen Stellen im Unternehmen haben und diese dann transparent für alle zu darzustellen. Dies ist auch tatsächlich an allen geplanten Stellen gelungen.

Was war die größte Herausforderung während des Projekts?

Timon Menzel: Die größte Herausforderung war es, alle beteiligten Gewerke zu koordinieren und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Es waren u.a. die Kollegen aus der IT, der Instandhaltung, aber auch Elektriker, Klempner und Torbauer involviert.

Was plant ihr für die Zukunft, um noch mehr Energie zu sparen?

Timon Menzel: Unsere Gebäude werden laufend auf den Prüfstand gestellt, um Einsparpotenziale in Bezug auf Verluste von Wärmeenergie zu lokalisieren. Maschinen der älteren Generation werden durch Retrofit* auf den neusten Stand der Technik gebracht, um dadurch in weiteren Bereichen Energie zu sparen.

Hast du Tipps für Unternehmen, die mit ihren Bemühungen noch ganz am Anfang stehen?

Timon Menzel: Im Gegensatz zu klassischen Projekten kann das Projekt "Energiesparen" meiner Meinung nach niemals abschlossen werden. Die Technik und die damit verbunden Möglichkeiten entwickeln sich immer weiter, sodass man ständig auf neue Einsparpotenziale stoßen wird. Dessen sollte man sich bewusst sein.

* Von Retrofit (oder auch Retrofitting) spricht man, wenn ältere Maschinen oder bestehende Anlagen um- oder nachgerüstet werden. Dadurch werden sie auf den neusten Stand der Technik gebracht. Ein Retrofit kann also eine Alternative zum Neukauf sein.