"Riesen Freude und große Erleichterung"

vor 3 Monaten
"Riesen Freude und große Erleichterung"

Vom 20. bis zum 24. Juni 2022 fand in Düsseldorf die "wire", die Weltleitmesse der Drahtindustrie statt. Finkernagel war mit einem eigenen Messestand vertreten. Wie die Woche gelaufen ist und was besonders spannend war, das erzählen uns Fritz Uwe Finkernagel, Geschäftsführer (links im Bild) und Timo Finkernagel, Leiter Umformwerkzeuge/Prokurist (rechts im Bild) im Interview.

Fünf Messetage liegen hinter Finkernagel. Wie fällt das Fazit aus?

Timo Finkernagel: Dieses Jahr war die Messe eine absolute Wundertüte und wir konnten im Vorfeld schwer einschätzen, was uns erwarten würde. Umso großer war die Freude, dass die technischen und kaufmännischen Ansprechpartner:innen fast aller Stammkunden mit auf dem Messestand waren.

Fritz Uwe Finkernagel: Nachdem die "wire" am Montag sehr ruhig gestartet ist, haben wir uns sehr gefreut, dass es ab nachmittags richtig los ging und wir durchgängig viele Besucher:innen auf unserem Stand hatten.

Aufgrund der Pandemie fiel die Messe in 2020 aus. Wie war es, nach über vier Jahren wieder auf der "wire" auszustellen?

Timo Finkernagel: Eine große Erleichterung und eine riesige Freude für alle, dass wir wieder ausstellen durften.

Fritz Uwe Finkernagel: Alle Besucher:innen haben sich riesig gefreut, nach vier Jahren Pause wieder persönliche Gespräche zu führen.

Was war anders als in den Vorjahren?

Timo Finkernagel: Die Unternehmen haben aufgrund des Infektionsrisikos nur wenige Vertreter:innen auf die Messe geschickt. Das war natürlich sehr schade. Wir freuen uns sonst immer besonders, auch die Mitarbeiter:innen wiederzusehen oder kennenzulernen, die direkt mit unseren Produkten arbeiten.

Fritz Uwe Finkernagel: Genau mit diesen Mitarbeiter:innen haben wir in den Vorjahren sehr interessante Gespräche geführt weil sie unseren Draht mit den eigenen Händen verarbeiten und uns ein direktes Feedback geben können.

Wie kam das neue Standdesign an?

Fritz Uwe Finkernagel: Wir haben viel positives Feedback von den Besucher:innen bekommen. Besonders das offene Standkonzept kam sehr gut an.

Timo Finkernagel: Von allem, was ich gehört habe, war es aus optischer und funktionaler Sicht der beste Messestand seit 1994.

Gibt es für Sie ein ganz persönliches Messehighlight?

Beide: Unsere tollen Besucher:innen.

Und schon mal vormerken: Die wire 2024 findet vom 15. - 19. April 2024 statt.